Oster-Zitronen-Zopf

Einfache Oster- Zitronen-Zöpfe

Clara
Dieses Rezept ist super einfach und lecker und passt nicht nur zum Osterbrunch, sondern auch zu jedem anderen Anlass. Du kannst das Rezept auch vegan gestalten, indem du einfach das Ei weglässt.
Viel Spaß beim nachbacken! 🙂
Vorbereitung 45 Min.
Zubereitung 1 Std. 30 Min.
Gericht Kleinigkeit
Portionen 12 Stück

Zutaten
  

  • 2 Stück Zitronen
  • 500 g Dinkel-Vollkornmehl
  • 80 g Kokosblütenzucker alternativ: normaler Zucker
  • 100 g Kokosfett
  • 100 g Rosinen
  • 80 g Haferflocken
  • 200 ml warmes Wasser
  • 1 Würfel Frischhefe alternativ: 2,5 TL Trockenhefe
  • 2 Stück Eier
  • 1 Prise Salz
  • Fett für die Form

Anleitungen
 

  • Das Mehl in eine Schüssel geben, in der Mitte eine Kuhle bilden und die Hefe zusammen mit einem Teelöffel Zucker und dem Wasser in die Kuhle geben. Etwas verrühren und den Vorteig 20 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
  • Den Ofen auf 180°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Das Kokosfett schmelzen. Die Zitronen pressen und den Saft zum Teig geben.
  • Nach der Ruhezeit des Vorteigs kannst du alle Zutaten zum Vorteig geben und diesen kräftig durchkneten. Solle der Teig zu klebrig sein kannst du etwas Mehl hinzugeben. Sollte er zu trocken sein, so kannst du etwas Wasser hinzugeben. Die Konstistenz sollte so sein, dass du den Teig gut flechten kannst.
  • Nun kannst du den Teig für etwa weitere 10 Minuten ruhen lassen
  • Nach der Ruhezeit kannst du nun Zöpfe aus dem Teig machen. Hierfür teilst du eine Portion Teig in 3 gleichgroße Stränge auf und flechtest sie dann.
    Alternativ kannst du auch nur 2 Stränge nehmen und diese miteinander verdrehen. Hier kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Die Größe der Zöpfe kannst du nach belieben selbst bestimmen.
  • Wenn die Zöpfe geflochten sind, kannst du sie direkt auf ein Backblech geben und etwa 25 Minuten backen.
  • Zusätzlich kannst du die Zöpfe vor dem Backen mit einem Eigelb bestreichen oder anschließend mit Puderzucker bestreuen.
Blog via E-Mail abonnieren

Schließe dich 228 anderen Abonnenten an

Share this post

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Kommentar verfassen

Neueste Beiträge

Wir sind Mandy und Sina und die Gründerinnen von Frauengeflüster.

Gemeinsam mit unserem Frauengeflüster TEAM möchten wir dir hier eine Plattform bieten, über die du dich auf unterschiedlichen Wege über unterschiedlichste Themen der Natur- & Frauenheilkunde informieren kannst.

Wir wünschen dir ganz viel Freude beim Stöbern durch unsere Beiträge! 

Newsletteranmeldung
Du kannst dich natürlich jederzeit wieder austragen lassen.
Neueste Beiträge

zum Newsletter anmelden

Bleib auf dem neuesten Stand ♥