Veganes Winter Curry

Veganes Winter Curry

Clara
Feines Winter Curry, vegan, lecker und einfach, mit saisonalem Gemüse und würzigem Ingwer.
Gericht Hauptgericht
Portionen 5

Equipment

  • Wok oder ein großer Topf

Zutaten
  

  • 1,5 Tassen Dinkel
  • 3 Tassen Wasser
  • 2 Stück Karotten
  • 200 g Brokkoli
  • 200 g Champignons
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1/2 Tasse Pflanzenmilch Hafer, Mandel oder Kokos
  • 150 g Chinakohl
  • 150 g Lauch
  • 10 g Ingwer
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1 Zwiebel
  • 10 g Koriander frisch
  • 5 g Kurkuma frisch
  • 2 EL Curry
  • etwas Salz, Pfeffer, Kurkuma nach Geschmack
  • etwas Kokosöl

Anleitungen
 

  • Spüle den Dinkel zuerst etwas ab und koche ihn dann wie Reis, bis er gerade weich wird.
  • Wasche alle Gemüsezutaten und schäle den Knoblauch und die Zwiebel.
  • Schneide das Gemüse in Würfel (nicht zu klein), presse den Knoblauch und schneide den Ingwer ganz fein.
  • Erwärme einen Wok und gebe das Kokosfett hinein.
  • Gebe den Knoblauch, die Zwiebeln und den Ingwer hinzu und lass sie kurz andünsten.
  • Füge anschließend den Brokkoli, Lauch und die Champignons hinzu und lasse diese ebenfalls etwas andünsten.
  • Nun kannst du die Karotten, den Chinakohl und den Koriander hinzufügen.
  • Wenn der Dinkel weich ist, kannst du (falls noch Wasser über ist) das Wasser abgießen und den Dinkel zum Gemüse hinzugeben.
  • Nun kommt die Kokosmilch, die Pflanzenmilch, das Curry, Salz und Pfeffer hinzu.
  • Lass das Curry etwas durchziehen (etwa 10 Minuten) und dann, lass es dir schmecken.
    Guten Appetit! 🙂
Blog via E-Mail abonnieren

Schließe dich 229 anderen Abonnenten an

Share this post

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Kommentar verfassen

Neueste Beiträge

Wir sind Mandy und Sina und die Gründerinnen von Frauengeflüster.

Gemeinsam mit unserem Frauengeflüster TEAM möchten wir dir hier eine Plattform bieten, über die du dich auf unterschiedlichen Wege über unterschiedlichste Themen der Natur- & Frauenheilkunde informieren kannst.

Wir wünschen dir ganz viel Freude beim Stöbern durch unsere Beiträge! 

Newsletteranmeldung
Du kannst dich natürlich jederzeit wieder austragen lassen.
Neueste Beiträge

Trage dich jetzt unverbindlich für unseren Newsletter ein

zum Newsletter anmelden

Bleib auf dem neuesten Stand ♥